Unsere Stellenangebote richten sich immer gleichermaßen an Bewerberinnen und Bewerber, also beide Geschlechter, auch wenn ggfs. aus Gründen der besseren Lesbarkeit nur eine Form angegeben sein sollte. In der Regel handelt es sich bei unseren Stellenangeboten um Vollzeitstellen. Mit den Praktika sprechen wir Studierende an, die ihre Ausbildung noch nicht abgeschlossen haben. In der Regel handelt es sich dabei um mehrmonatige Praktika, die sich als Praxissemester bzw. -einsatz für Diplom- und Bachelorstudiengänge eignen.

Bitte erleichtern Sie uns die Arbeit:
Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail. Benutzen Sie dazu bitte unser Online-Bewerbungs-Formular. Verwenden Sie für alle, auch eingescannte Dokumente das PDF-Format. Fassen Sie Ihre Unterlagen möglichst zu einer Datei zusammen. Bitte verzichten Sie bei schriftlich eingereichte Bewerbungen auf Bewerbungsmappe und Passbild. Es genügt, die Unterlagen sortiert in einem Briefcouvert zu versenden.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Böhme unter 0351 886-4057 gern zur Verfügung.

Stellenangebote

i-umweltleistungen

Für das Arbeitsgebiet Wassertechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und selbständig arbeitenden

Verfahrensingenieur / Projektingenieur Wassertechnologie (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Verfahrensauswahl und Basic Engineering zur Auslegung von Wasserbehandlungsanlagen für Industrie und Bergbau
  • Detailplanung und Dimensionierung projektspezifischer Wasserbehandlungsanlagen inklusive Definition des Equipments, Genehmigungsplanung
  • Erstellung technischer Datenblätter und Stücklisten, Rohrleitungs- und Instrumentenfließbilder (R&I Schema)
  • Verfahrensoptimierung, Erarbeitung von Verfahrens- und Prozessbeschreibungen
  • Projektsteuerung, Bauüberwachung und Inbetriebnahme im In- und Ausland
  • Erarbeitung von Angeboten und Mitwirkung bei Vergabeverhandlungen

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Wassertechnik, Versorgungstechnik, Chemieingenieurwesen oder ähnlich
  • Fundiertes theoretisches Fachwissen im Bereich Anlagenbau, Wassertechnologie bzw. Technologie der Wasseraufbereitung, gepaart mit der Fähigkeit zur zielorientierten praktischen Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme
  • Teamgeist, zielstrebig, lösungsorientiert
  • Bereitschaft zu zeitlich begrenzten Auslandseinsätzen
  • Sicherer Umgang mit gängiger Büro- und Planungssoftware und Fahrerlaubnis PKW
  • Gute Englischkenntnisse und betriebswirtschaftliches Verständnis

Unser Angebot:

  • Schnelle Integration in ein Team erfahrener und engagierter Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker
  • Das Vergütungspaket entspricht der Bedeutung der Aufgabe
  • Eine moderne Arbeitsplatzumgebung und flache Hierarchien
  • Nutzen Sie die Entwicklungs- und Karriereperspektiven eines wachsenden mittelständischen familiengeführten Unternehmens

linkMG


20.05.2015