i-umweltleistungen

Ausbildung

Unsere Stellenangebote richten sich immer gleichermaßen an Bewerberinnen und Bewerber, also beide Geschlechter, auch wenn ggfs. aus Gründen der besseren Lesbarkeit nur eine Form angegeben sein sollte. In der Regel handelt es sich bei unseren Stellenangeboten um Vollzeitstellen. Mit den Praktika sprechen wir Studierende an, die ihre Ausbildung noch nicht abgeschlossen haben. In der Regel handelt es sich dabei um mehrmonatige Praktika, die sich als Praxissemester bzw. -einsatz für Diplom- und Bachelorstudiengänge eignen.

Bitte erleichtern Sie uns die Arbeit:
Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail. Benutzen Sie dazu bitte unser Online-Bewerbungs-Formular. Verwenden Sie für alle, auch eingescannte Dokumente das PDF-Format. Fassen Sie Ihre Unterlagen möglichst zu einer Datei zusammen. Bitte verzichten Sie bei schriftlich eingereichte Bewerbungen auf Bewerbungsmappe und Passbild. Es genügt, die Unterlagen sortiert in einem Briefcouvert zu versenden.
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Böhme unter 0351 886-4057 gern zur Verfügung.

BA-Studium im Bereich Umwelttechnik

Wir sind Praxispartner für Studierende an der Berufsakademie Sachsen in Riesa und bieten Ihnen ab Semesterbeginn 2016 einen Ausbildungsplatz für ein BA-Studium in der Studienrichtung Umwelttechnik an.

Das Studium an der Berufsakademie ist eine Alternative zum Studium an Fachhochschulen und Universitäten. Das Wesensmerkmal des dualen Studiums ist die Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft bei einer anspruchsvollen akademischen und zugleich praxisintegrierenden Ausbildung. Die praxisintegrierende Ausbildung erfolgt in unserem Unternehmen. Wir führen seit vielen Jahren und sehr erfolgreich die Praxisausbildung von BA-Studenten/innen durch. Die Ausbildung bei uns ist anspruchsvoll. Sie werden in unseren Teams eingesetzt und gefördert; Sie können sich dabei Wissen praxisnah aneignen und die an der Akademie gelehrte Theorie vertiefen. Die Regelstudienzeit beträgt drei Jahre; Studienbeginn ist der 01. Oktober 2016.

Wenn Sie Interesse an einem solchen Studium haben und bei uns die praxisintegrierende Ausbildung durchführen möchten, so schicken Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung (möglichst über unsere online-Bewerbung).

Für das eigentliche BA-Studium müssen Sie sich an der BA in Riesa bewerben:

Berufsakademie Sachsen
Staatliche Studienakademie Riesa
Am Kutzschenstein 6
01591 Riesa

http://www.ba-riesa.de/
 

Mit freundlichen Grüßen

Gert Böhme
Personalleiter und Prokurist

Spezialtechnik Dresden GmbH
Zum Windkanal 21
01109 Dresden

Tel.:         + 49 351 886-4057
Fax:         + 49 351 886-4061
Mobil:      + 49 173 9 27 9 142

E-Mail:     personal@spezialtechnik.de
Internet:   www.spezialtechnik.de

linkMG


25.01.2016