Anfahrt Zentrale


Die Verwaltung der SGL Spezial- und Bergbau-Servicegesellschaft Lauchhammer mbH erreichen Sie über die Bundesstraße 169, die von der Autobahn A 13 (Berlin-Dresden), Anschlußstelle Ruhland, nach etwa 8 Kilometern in die Stadt führt.

An der Abfahrt Lauchhammer-West (Ampelanlage) verlassen Sie die B 169, überqueren nach ca. einem Kilometer den Bahnübergang und biegen unmittelbar danach rechts, Richtung Lauchhammer-Mitte ab. Nach ca. 900 Metern biegen Sie direkt nach der Polyklinik links zum Werksgelände der SGL Spezial- und Bergbau-Servicegesellschaft Lauchhammer ab und folgen der Ausschilderung.

sgl_lauchhammer_2a


19.11.2012